Bad Wimpfen

Weitere Informationen

Sommerakademie Bad Wimpfen
Zeichnen „en plein air“
Fünf Termine von
Montag, 3. Sept. bis Freitag, 7. Sept. 2018,
jeweils 10.00 bis 13.00 Uhr

20 Unterrichtseinheiten Wormser Hof, Mathildenbadstraße und in der Stadt Bad Wimpfen

Bitte mitbringen: Zeichenblock DIN A4 oder DIN A3, Stifte nach Wahl: Kreiden, Pastellfarben, Bunt- oder Bleistifte

VHS-Kursnummer 181.20707.bw

Leitung Nik Golder, freischaffender Künstler,
Kosten 80 Euro,
7 bis 9 Teilnehmer.

Nähere Informationen zum Kursangebot finden Sie unter www.vhs-unterland.de

Zeichnen "en plein air"

Die malerischen Winkel von Bad Wimpfen laden dazu ein, auch zeichnerisch entdeckt zu werden. In dieser Sommerferien-Akademie sehen und entdecken Sie die Stadt neu und bringen zu Papier, was Ihnen gefällt. Unter der Anleitung des Wimpfener Künstlers Nik Golder schaffen Sie mit Bleistiften, Pastellfarben oder Kreiden ganz persönliche Bilder von Bad Wimpfen. Gemalt wird bei gutem Wetter in der Königspfalz und im angrenzenden Städtchen. Ausgangspunkt ist der Wormser Hof, der auch bei Regenwetter Unterschlupf bietet. Der Kurs ist für alle geeignet, die Lust haben im Freien zu malen.

Im Januar 2019 werden die im Kurs entstandenen Bilder sowie eigene Bilder von Nik Golder und seinen ehemaligen Schülern im historischen Rathaus von Bad Wimpfen zu sehen sein. Die Bekanntgabe der Vernissage und des Ausstellungszeitraums erfolgt im September 2018.

Zurück zur Übersicht